AKS-FOBIcert®

Über AKS-FOBIcert®

Mein Account

Fachkräftemangel, internationale Studierende und die Situation vor Ort – Welche Rolle können Sprachenzentren spielen? Onlineveranstaltung

Neben Forschung und Transfer haben Hochschulen den gesellschaftlichen Auftrag, Studierende gezielt auf die Arbeitswelt vorzubereiten. Im Zuge des Fachkräftemangels rückt dabei auch die Zielgruppe der internationalen Studierenden in den Fokus. Welche spezifischen Angebote können Sprachenzentren alleine, in Kooperation mit lokalen Hochschuleinrichtungen oder in überregionalen Verbünden machen, um internationale Studierenden nicht nur optimal im Studium zu begleiten, sondern auch den Einstieg in den Arbeitsmarkt zu erleichtern. Im von der Stiftung Innovation in der Hochschullehre geförderten Verbundprojekt Profis D – Fach.Deutsch.Digital für Studium und Beruf arbeiten die BTU Cottbus- Senftenberg und die Gesellschaft für akademische Studienvorbereitung und Testentwicklung (g.a.s.t.) zusammen, um Lehr- und Lernkonzepte sowie Lernmaterialien für den flexiblen Einsatz in der digital-gestützten Sprachvermittlung zu entwickeln und zusammen mit weiteren Hochschulen auf ihre Übertragbarkeit hin zu erproben. Neben sprachlicher Handlungskompetenz in Studienalltag, Fach und Beruf sollen die Konzepte insbesondere Strategien, berufliche Schlüsselkompetenzen und digitale Grundfertigkeiten adressieren. Im Workshop werden die Überlegungen des Projektteams hierzu sowie die Ergebnisse verschiedener Bedarfserhebungen vorgestellt, um gemeinsam über lokale Ansätze, Möglichkeiten und Grenzen der Spracharbeit in diesem Kontext zu diskutieren und Netzwerke für künftige Zusammenarbeit zu knüpfen.


Weitere Hinweise: Der Workshop findet online statt.


Dieser Workshop findet im Rahmen der AKS-Workshopwoche 2024 statt.

Alle Infos zur Anmeldung finden Sie hier: https://www.aks-sprachen.de/workshop-woche-2024/anmeldung/

N. N.
Referent*in
AKS-FOBIcert®-Zertifikat
Themenbereiche:
B: Lernerorientierung: Lernfaktoren – Lernkontexte – Lernformen
D: Medientechnik und -didaktik für den Fremdsprachenunterricht
Arbeitseinheiten:
2 AE
Lernziele
  • Optimierung der Rahmenbedingungen eines effektiven FU
Anmeldung
Einrichtung:Arbeitskreis der Sprachenzentren an Hochschulen e.V.
Veranstaltungsort:Brandenburgische Technische Universität Cottbus-Senftenberg & Gesellschaft für akademische Studienvorbereitung und Testentwicklung (g.a.s.t.)
Termine:
07.03.2024 12:00 bis 13:30
Gebühr:0,00 €
Anmeldung nicht möglich.Der Anmeldezeitraum ist bereits geschlossen.