IIK - Institut für Interkulturelle Kommunikation e.V.

in Kooperation mit der Georg-August-Universität Göttingen

Das Institut für Interkulturelle Kommunikation (IIK) e.V. möchte in Kooperation mit der Georg-August-Universität Göttingen intensiv dazu beitragen, die Internationalisierung der Universität und der Region Göttingen voranzutreiben. Dies soll insbesondere durch die Durchführung von Sprachkursen und Fortbildungen im Bereich Deutsch als Fremdsprache verwirklicht werden. Darüber hinaus fördert der am Campus gelegene gemeinnützige Verein Projekte jeder Art, die sich im weitesten Sinne mit Deutsch als Fremdsprache oder Interkultureller Kommunikation befassen.