TERMIN TITEL BEREICHE INHALT UND LERNZIELE VERANSTALTER
27.03.2017 A / C
  • Möglichkeiten und Herausforderungen für das Lehren, Testen und Prüfen im handlungsorientierten Konzept zu diskutieren
  • grundlegende Prinzipien des Testens und Bewerten vor dem Hintergrund der eigenen Praxis zu reflektieren
  • Beispiele zu analysieren sowie Aufgaben und Szenarien für die eigene Arbeit (weiter) zu entwickeln
Sprachenzentrum Universität Leipzig
1.04.2017 D
  • Wichtige Konzepte des eLearnings
  • Grundvoraussetzungen für gelungenes eLearning
  • Lehren mit einer Lernplattform
telc gGmbH
5.04.2017 D
  • Grundlegende Funktionen von Moodle kennenlernen
  • Inhalte und Lernaktivitäten erstellen
ZfS Uni Paderborn
5.04.2017 B / D
  • Leseverstehen
  • Digitale Medien
  • Literacy Learning
Fremdsprachenzentrum der Hochschulen im Land Bremen
8.04.2017 A / E
  • Gehirn, Gedächtnis und Lernen
  • Neurodidaktische Methoden in der Praxis: Fokus Wissen und Können
  • Neurokognitives Lernen: mit vielen Sinnen lernen
telc gGmbH
21.04.2017 A / E
  • Planung und Durchführung einer Hospitation
  • Das Feedbackgespräch
  • Ergebnisse dokumentieren
telc gGmbH
26.04.2017 E
  • Lernprojekte in der Lehre gestalten
  • Projektarbeit anleiten
  • Projektmanagement
ZfS Uni Paderborn
28.04.2017 A / C
  • Evaluierung
  • Schriftliche Produktion
  • Korrigieren
Sprachenzentrum der LMU München
5.05.2017 A / E
  • Gehirn, Gedächtnis und Lernen
  • Neurodidaktische Methoden in der Praxis: Fokus Wissen und Können
  • Neurokognitives Lernen: mit vielen Sinnen lernen
telc gGmbH
6.05.2017 B / C
  • Prüfungsziele und Inhalte des TestDaF
  • Testformat und Anforderungen der einzelnen Aufgaben
  • Anregungen für die Entwicklung eines eigenen Vorbereitungskonzepts
TestDaF-Institut / Gesellschaft für akademische Studienvorbereitung und Testentwicklung g.a.s.t.
25.06.2017 E
  • Profilanalyse: Der persönliche Auftritt und die eigene Präsentation
  • Zeitmanagement und Umgang mit Arbeitsausfall
  • Rechnungserstellung
telc gGmbH
1.07.2017 B / D
  • Theoretische Konzepte zum Blended-Learning
  • Blended-Learning-Szenarien konzipieren
  • Entwicklung einer individuellen Blended-Learning-Kurseinheit
TestDaF-Institut / Gesellschaft für akademische Studienvorbereitung und Testentwicklung g.a.s.t.
1.07.2017 E
  • Profilanalyse: Der persönliche Auftritt und die eigene Präsentation
  • Zeitmanagement und Umgang mit Arbeitsausfall
  • Rechnungserstellung
telc gGmbH
16.09.2017 B / C
  • Prüfungsziele und Inhalte des TestDaF
  • Testformat und Anforderungen der einzelnen Aufgaben
  • Anregungen für die Entwicklung eines eigenen Vorbereitungskonzepts
TestDaF-Institut / Gesellschaft für akademische Studienvorbereitung und Testentwicklung g.a.s.t.
7.10.2017 C
  • Statistische Grundlagen der Testmethodik (keine Vorkenntnisse notwendig)
  • Standardsoftware für statistische Analysen
  • Interpretation von Testanalysen
TestDaF-Institut / Gesellschaft für akademische Studienvorbereitung und Testentwicklung g.a.s.t.
12.10.2017 A / E
  • Kulturelle Diversität nutzen
  • Die Haltung als Lehrende/r reflektieren
  • Methoden zur Förderung von Begegnung und Austausch
Sprachenzentrum Erlangen-Nürnberg
28.10.2017 B / D
  • Didaktische Kriterien für Online-Aufgaben
  • Handlungsorientierung im E-Learning
  • Online-Materialien erstellen und aufarbeiten
TestDaF-Institut / Gesellschaft für akademische Studienvorbereitung und Testentwicklung g.a.s.t.
4.11.2017 B / C
  • Erstellung von Bewertungsskalen
  • Standardisierung von Beurteilungen
  • Formate mündlicher Prüfungen
TestDaF-Institut / Gesellschaft für akademische Studienvorbereitung und Testentwicklung g.a.s.t.