Schreiben und Sprechen: Sprachlernende fair beurteilen

Termin:
24.10.2015
10:00 bis
25.10.2015
15:00

TestDaF-Institut / g.a.s.t.
ReferentIn: 
Zeitaufwand: 
16 AE
Zugang: 
Offen für Externe
max. Teilnehmer: 
15
Teilnahmegebühr: 
195,00€
Veranstaltungsort: 

TestDaF-Institut
Universitätsstraße 134
44799 Bochum

Gut oder sehr gut? Verständlich oder nicht? Wie beurteilen Sie die produktiven Sprachkompetenzen Ihrer Lernenden angemessen und fair?
 
Im Workshop diskutieren wir Vor- und Nachteile verschiedener Beurteilungsverfahren. Sie lernen, wie Sie Schwierigkeitsfaktoren von Aufgaben zum Schreiben und Sprechen analysieren. Wir stellen Ihnen die unterschiedlichen Formate mündlicher Prüfungen vor.
 
Inhalte:

  • Schwierigkeitsfaktoren von Aufgaben zum Sprechen und Schreiben
  • Formate mündlicher Prüfungen
  • Beurteilungsmaßstäbe und -verfahren
  • Standardisierung von Bewertungen

 
Um sich Ihren Platz im Workshop zu sichern, melden Sie sich bitte auch über die Webseite des TestDaF-Instituts an: www.testdaf/seminare

 
Weitere Informationen zum Workshop finden Sie im Programm.

Inhalt und Lernziele
Faire Leistungsbeurteilung: Beurteilungsmaßstäbe und -verfahren
Schwierigkeitsfaktoren in offenen Aufgabenstellungen
Maßnahmen zur Standardisierung der Beurteilung
Themenbereiche
C: Prüfen, Testen, Zertifizieren