Hospitation und Feedbackkultur - Qualitätssicherung im Sprachunterricht

Termin:
21.04.2017
10:00 bis 17:00

telc gGmbH
ReferentIn: 
Zeitaufwand: 
8 AE
Zugang: 
Offen für Externe
max. Teilnehmer: 
18
Teilnahmegebühr: 
109,00€
Veranstaltungsort: 

Frankfurt am Main

In diesem Workshop lernen Sie, eine professionelle Hospitation nach vorgegebenen Standards zu planen, durchzuführen sowie ein optimales Feedback zu geben. Sie diskutieren Kriterien einer gelungenen Unterrichtsstunde anhand neuester Erkenntnisse aus der Gehirnforschung für Methodik und Didaktik. Sie erfahren, wie und wo Sie geeignete Materialien wie Gesprächsleitfäden und Checklisten zur Hospitationsdurchführung finden und selbst erstellen können. Im Rahmen eines Praxisbeispiels analysieren Sie ein Feedbackgespräch und lernen, Empfehlungen zur Unterrichtsoptimierung wertschätzend und konstruktiv zu vermitteln.

Weitere Informationen zum Lehrgang finden Sie im Programm: http://www.telc.net/fileadmin/user_upload/ePaper/epaper-telc_Weiterbildu...
Um sich Ihren Platz im Lehrgang zu sichern, melden Sie sich bitte über die telc Community an: https://community.telc.net/de/home.html

Inhalt und Lernziele
Planung und Durchführung einer Hospitation
Das Feedbackgespräch
Ergebnisse dokumentieren
Themenbereiche
A: Theoretische Grundlagen: Fremdsprachendidaktik und sprachbezogene Hochschuldidaktik
E: Praxismodul: Unterrichtsplanung, -methodik und -techniken