Blenden-Learning: Praktische Modelle für den DaF-Unterricht

Termin:
02.07.2016
10:00 bis
03.07.2016
15:00

TestDaF-Institut / g.a.s.t.
Zeitaufwand: 
16 AE
Zugang: 
Offen für Externe
max. Teilnehmer: 
16
Teilnahmegebühr: 
195,00€
Veranstaltungsort: 

TestDaF-Institut Universitätsstr. 134 44799 Bochum

Blended-Learning im Sprachunterricht – dafür gibt es vielversprechende und erfolgreiche Szenarien. Sie möchten wissen, welche Szenarien sich für Ihren Unterricht besonders eignen und welche digitalen Werkzeuge es gibt, die Sie sinnvoll nutzen können.
 
Wir zeigen Ihnen, wie Sie Lernprozesse online und im Klassenzimmer kompetenzorientiert gestalten, welche Lernaktivitäten und Werkzeuge sich dafür anbieten. Sie lernen, Online- und Präsenzphasen optimal aufeinander abzustimmen.

 
Um sich Ihren Platz im Workshop zu sichern, melden Sie sich bitte auch über die Webseite des TestDaF-Instituts an: www.testdaf/seminare

 
Weitere Informationen zum Workshop finden Sie im Programm.

Inhalt und Lernziele
Blended-Learning-Szenarien
"Baukasten" für die Erstellung von Online-Kurskomponenten
Entwicklung einer individuellen Blended-Learning-Kurseinheit
Themenbereiche
B: Lernerorientierung: Lernfaktoren - Lernkontexte - Lernformen
D: Medientechnik und Mediendidaktik für den FU